Suche nach ...

Barrierefreier Zugang

Kunsthistorisches Museum Wien

  • Nebeneingang barrierefrei über Portier (Eingang Burgring 5) Besucherservice begleitet zu Lift und ins Gebäude
  • 2 Lifte vorhanden (Türbreite 99 cm, Kabinentiefe 130 cm, Kabinenbreite 150 cm)
  • 5 Barrierefreie WCs (Tiefparterre, Hochparterre, 1. Stock)
  • Rollstuhlverleih möglich (bitte am Vortag reservieren)
  • 2 öffentliche Behinderten-Parkplätze beim Seiteneingang am Burgring (und 5 öffentliche Behinderten-Parkplätze am Heldenplatz)
  • Auf Anfrage spezielle Führungen für Menschen mit Behinderung
  • Rollstuhlfahrerinnen, die über den Burgring 5 das Museum besuchen, können ihr Ticket am Shop im Vestibül kaufen.

 

Kunsthistorisches Museum Wien, Neue Burg

  • Eingang: links hinter dem Prinz-Eugen-Denkmal über Rollstuhlrampe, automatisches Tor und Treppenlift. Bedienung jeweils mit Euro-Schlüssel.
  • Wenn möglich, bitte telefonische Voranmeldung ca. 15 Min. vor Eintreffen bei Portier KHM (Tel. 52524-7010) Besucherservice begleitet zu Lift und ins Gebäude
  • 5 Stufen zur Kassa
  • Lift auf Ebene Kassa vorhanden (Türbreite 65cm, Kabinentiefe 120cm, Kabinenbreite 140cm), Die Sammlung alter Musikinstrumente und die Hofjagd- und Rüstkammer sind über diesen Lift erreichbar, das Ephesos-Museum ist von dieser Ebene aus nur über die Treppe (insg. 60 Stufen) zu erreichen.
  • Barrierefreies WC im 1. Stock (Ebene Hofjagd-Rüstkammer und Sammlung alter Musikinstrumente)
  • Rollstuhlverleih möglich (bitte am Vortag reservieren)
  • 5 öffentliche Behinderten-Parkplätze am Heldenplatz

 

Kaiserliche Schatzkammer Wien

  • Haupteingang stufenlos, Türbreite 200 cm, Doppelschwingtüre, dahinter Rampe bis zur Kassa
  • Ausstellungsräume: über Stufen oder Lift erreichbar
  • Lift vorhanden (Türbreite 80 cm, Kabinentiefe 140 cm, Kabinenbreite 110 cm)
  • Barrierefreies WC im Kassa- bzw. Shopbereich
  • Rollstuhlverleih möglich (bitte am Vortag reservieren)
  • 5 öffentliche Behinderten-Parkplätze am Heldenplatz

 

Kaiserliche Wagenburg Wien

  • Haupteingang über 3 cm hohe Stufe, Doppeltüre (Gehflügel 68 cm breit)
  • Eingang zur Sammlung: Doppelschwingtüren, Gesamtbreite 130 cm
  • Ausstellungsbereich ebenerdig barrierefrei
  • Bereich im 1. Stock über eine Treppe erreichbar (Breite 128 cm, 12 Stufen, Zwischenpodest, dann 155 cm, 10 Stufen, Handlauf auf beiden Seiten der Treppe in 100 cm Höhe)
  • WC außerhalb der Wagenburg, derzeit nicht barrierefrei

 

Schloss Ambras Innsbruck

Hochschloss:

  • es ist nur das Erdgeschoß barrierefrei zugänglich, und zwar über den Haupteingang (Innenhof, Gotische Küche, St.Nikolaus-Kapelle, Bad der Philippine Welser mit Vorraum). Nicht barrierefrei zugänglich sind die drei Stockwerke (Porträtgalerie, Sonderausstellung)
  • Bitte vorher an der Kassa Bescheid geben
  • Rollstuhlverleih nicht möglich
  • 2 öffentliche Behinderten-Parkplätze

Unterschloss
(Rüstkammern, Kunst- und Wunderkammer):

  • Eingang: bei Shop/Kassa, dort Sonderchip für Lift verfügbar.
    Besucherservice führt zum Lift.
  • Barrierefreies WC im Erdgeschoß (mit Euro-Schlüssel selbst zu sperren)
  • Spanischer Saal: über Außenlift zugänglich

Alle Museen des KHM-Museumsverbands sind barrierefrei zugänglich.

to top