Suche nach ...

Kaiserliche Schatzkammer Wien

Kronen und Juwelen der Habsburger

Die Kaiserliche Schatzkammer Wien in der Hofburg birgt einzigartige Schätze der Habsburger, darunter die österreichische Kaiserkrone und den Kronschatz des Heiligen Römischen Reiches mit der Reichskrone und der Heiligen Lanze. Weitere Höhepunkte sind der Schatz des Ordens vom Goldenen Vlies sowie Teile des unermesslich reichen Burgunderschatzes aus dem 15. Jahrhundert.

Zu sehen ist ferner Originalschmuck von Kaiserin Elisabeth. Sie entdecken hier aber auch sagenumwobene Kostbarkeiten wie die als »Heiliger Gral« gedeutete Achatschale, den größten geschnittenen Smaragd der Welt oder das Horn des legendenumwobenen »Einhorns«.

VIENNA / NOW - mit Adia Trischler

Information

Kaiserliche Schatzkammer Wien
Hofburg
Schweizerhof, 1010 Wien

Öffnungszeiten
täglich außer Di,
9–17.30 Uhr


Einlass ist jeweils bis eine halbe Stunde vor Schließzeit!

Hinweis: Aufgrund von Reinigungsarbeiten von 10. bis 21. Februar 2020 geschlossen.

Sonderöffnungszeiten

to top